Rubrikdetails


Rezensionen

 
Ausgabe Titel
 
Nr. 5 (2016) Littérature et faillite de l’humain : « Le mal de vérité ou l’utopie de la mémoire », par Catherine Coquio Abstract   HTML   EPUB   PDF   PRINT
Peter Kuon
 
Nr. 4 (2016) Die Macht der Liebe: Stephan Leopold untersucht die Spannungen zwischen Polis und Eros im Ancien Régime Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Fabian Hauner
 
Nr. 5 (2016) Würdigung statt Mythisierung: kulturelle Bezüge zur individuellen und kollektiven Erfahrung des Ersten Weltkriegs Abstract   HTML   EPUB   PDF   PRINT
Isabella von Treskow
 
Nr. 5 (2016) Texts and the City: Post/Koloniale Städte als Kreuzungs- und Knotenpunkte von Literaturen, Kulturen und Medien Abstract   HTML   EPUB   PDF   PRINT
Beatrice Schuchardt
 
Nr. 5 (2016) Zwischen weitem und engem Aufklärungsbegriff: zum Handbuch Europäische Aufklärung, herausgegeben von Heinz Thoma Abstract   HTML   EPUB   PDF   PRINT
Matthias Middell
 
Nr. 5 (2016) „Oh Europa! Europa!“ – zu Roland Alexander Ißlers ausführlicher Untersuchung der Rezeption des Europa-Mythos in den romanischen Literaturen Abstract   HTML   EPUB   PDF   PRINT
Anne Kraume
 
Nr. 5 (2016) Im Gespräch mit den Dante-Beständen der Herzogin Anna Amalia Bibliothek Abstract   HTML   EPUB   PDF   PRINT
Florian Mehltretter
 
Nr. 5 (2016) Lyrische Fiktionen des Performativen: Klaus W. Hempfer theoretisiert eine widerständige Gattung Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Kurt Hahn
 
Nr. 5 (2016) Illuminiertes Heldentum: der „éclat du héros“ in der französischen Literatur des 17. bis 19. Jahrhunderts Abstract   HTML   EPUB   PDF   PRINT
Nikolas Immer
 
Nr. 5 (2016) Zur europäischen Wirkungsgeschichte des Orlando Furioso Abstract   HTML   EPUB   PDF   PRINT
Sergio Zatti
 
Nr. 5 (2016) „Une immense tapisserie brûlante, belle et contradictoire“: die französisch(sprachig)e Poesie der Gegenwart Abstract   HTML   EPUB   PDF   PRINT
Jana Nürnberger
 
Nr. 5 (2016) Zu Rolf Lohse, ‚Renaissancedrama und humanistische Poetik in Italien‘ Abstract   HTML   EPUB   PDF   PRINT
Bernhard Huss
 
Nr. 4 (2016) Existenzinitiative: zwischen Autobiographie und Theorie. ‚Der Einfall des Lebens‘ von Thomä, Schmid und Kaufmann Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Kai Nonnenmacher
 
Nr. 4 (2016) Spanische Identität unter der Voraussetzung des trikulturellen Mittelalters: zu Fabian Sevillas Studie „Die ‚Drei Kulturen‘ und die spanische Identität“ Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Jan Henrik Witthaus
 
Nr. 5 (2016) Der Traum als Forschungsgegenstand literatur- und kulturwissenschaftlicher Romanistik: ein Rundflug mit Zwischenstopps Abstract   HTML   EPUB   PDF   PRINT
Christiane Solte-Gresser, Janett Reinstädler, Marie Bonnot, Martin Meiser, Sigrid Ruby, Kristina Höfer, Agnes Karpinski
 
Nr. 5 (2016) Doppelte Verfremdung: Evelyn Dueck über Celans Dichtung und ihre Übersetzungen Abstract   HTML   EPUB   PDF   PRINT
Hermann H. Wetzel
 
Nr. 3 (2016) Histoire de la recherche allemande sur la France et de la recherche française sur l’Allemagne Abstract   HTML (Français)   EPUB (Français)   PDF (Français)   Print (Français)
Joris Lehnert
 
Nr. 3 (2016) Berlusconis Mediokratie und italienische Fernsehgeschichte Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Kathrin Ackermann-Pojtinger
 
Nr. 3 (2016) Zur historischen Aufarbeitung und medialen Vermittlung der Shoah in Italien und Deutschland Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Peter Kuon
 
Nr. 3 (2016) Im Medium des Ästhetischen geopfert: zur Festschrift ‚Ethos und Form der Tragödie‘ Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Alexander Nebrig
 
Nr. 3 (2016) Zum spanischen Kolonialismus in (Nord-)Afrika: Stephanie Fleischmanns Monographie über das Desaster von Annual als „textuelles Ereignis“ Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Christian v. Tschilschke
 
Nr. 3 (2016) Medien: ihre Grenzen, Gefahren und Potenziale. Zum Sammelband ‚Rumänien: Medialität und Inszenierung‘ Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Christina Vogel
 
Nr. 3 (2016) Nachwirkungen des italienischen Kriegstraumas 1915 – 1918: Besprechung des Themenhefts Zibaldone 57 Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Brigitte Sertl
 
Nr. 3 (2016) Italienisches Theater: Geschichte und Gattungen von 1480 bis 1890 Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
David Nelting
 
Nr. 3 (2016) Die Vielschichtigkeit der oratione in Claudio Monteverdis Madrigalœuvre: über Christophe Georis’ ‚Claudio Monteverdi letterato‘ Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Katelijne Schiltz
 
Nr. 3 (2016) Bolaño und die Folgen: der globale Roman aus lateinamerikanischer Perspektive Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Samir Sellami
 
Nr. 3 (2016) Zeugnis als Genre und Schreibpraxis: zu Peter Kuons ‚L’écriture des revenants‘ Abstract   HTML (Français)   HTML   EPUB   PDF   Print
Isabella von Treskow
 
Nr. 3 (2016) Unheimliche Nachbilder der Katastrophe Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Judith Kasper
 
Nr. 3 (2016) Die Frottola als Innovation der ‚poesia per musica‘ Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Florian Mehltretter
 
Nr. 4 (2016) Settecentistik: Franco Venturi heute Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Gisela Schlüter
 
Nr. 4 (2016) „Wenn Venedig stirbt, [...] stirbt die eigentliche Idee von Stadt“: zu Salvatore Settis Wenn Venedig stirbt (2015) Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Aglaia Bianchi
 
Nr. 4 (2016) Das Genie und sein Anderes: zu Ann Jeffersons Studie ‚Genius in France: An Idea and its Uses‘ Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Konstanze Baron
 
Nr. 4 (2016) Zum ‚Lexikon moderner Mythen‘, hrsg. von Stephanie Wodianka und Juliane Ebert Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Eva Kimminich
 
Nr. 4 (2016) La poésie créole haïtienne: notes de lecture de l’« Anthologie bilingue de la poésie créole haïtienne de 1986 à nos jours » Abstract   HTML (Français)   EPUB (Français)   PDF (Français)   Print (Français)
Ralph Ludwig
 
Nr. 4 (2016) Intermedialität als Grundsatzdiskussion. Zum Sammelband Sprechen über Bilder. Sprechen in Bildern: Studien zum Wechselverhältnis von Bild und Sprache Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Angela Oster
 
Nr. 4 (2016) Der Blick von Portugal und Brasilien auf Europa: Europa-Diskurse im 20. Jahrhundert. Zum Sammelband ‚Europa im Spiegel von Migration und Exil = Europa no contexto de migração e exílio‘, herausgegeben von Lydia Schmuck und Marina Corrêa Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Verena Dolle
 
Nr. 4 (2016) Die neulateinische Dichtung in Frankreich zur Zeit der Pléiade Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Gerd Johann König
 
Nr. 4 (2016) Dialog als literarische Strategie: zum Sammelband ‚Inszenierte Gespräche‘ Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Maximilian Gröne
 
Nr. 4 (2016) Ein Panorama mediävistisch inspirierter moderner Lyrik Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Sebastian Neumeister
 
Nr. 4 (2016) „far apparire quello che non è“ - Marino und sein ästhetisches Programm: zum Sammelband 'Barocke Bildkulturen, Dialog der Künste in Giovan Battista Marinos "Galeria"' von Rainer Stillers und Christiane Kruse Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Vanessa Schlüter
 
Nr. 4 (2016) (Un)Heimliche Vorreiter: Die Brisanz des Avantgarde-Projekts: zum Sammelband ‚Avantgarde und Modernismus‘ von Wolfgang Asholt Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Friederike Reents
 
Nr. 2 (2015) Das vielfältig Böse in der Gegenwartskultur Spaniens und Lateinamerikas: zu Susanne Hartwigs Sammelband ‚Culto del mal, cultura del mal‘ Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Hubert Pöppel
 
Nr. 2 (2015) Post vom weißen Tyrannen: Erste kommunikations- und mediengeschichtliche Monographie zu Friedrich Melchior Grimms ‚Correspondance littéraire‘ – Kirill Abrosimovs ‚Aufklärung jenseits der Öffentlichkeit‘ Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Jonas Hock
 
Nr. 2 (2015) Krise der Männlichkeit als identitäres Spielfeld: zum Sammelband ‚Der verfasste Mann: Männlichkeiten in der Literatur und Kultur um 1900‘ von Gregor Schuhen Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Markus Alexander Lenz
 
Nr. 2 (2015) Michael Bernsen, Geschichten und Geschichte: Alessandro Manzonis ‚I promessi sposi‘ Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Friedrich Wolfzettel
 
Nr. 1 (2015) Figura probat! Gerhard Poppenberg untersucht den Orest-Mythos als Figuration der Antinomie des Gesetzes Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Jonas Hock
 
Nr. 1 (2015) Der gefesselte Wald: Gedichte aus Buchenwald. Zum Erscheinen der zweisprachigen Anthologie von Wulf Kirsten und Annette Seemann Abstract   HTML   EPUB   PDF   Print
Hartmut Duppel
 
1 - 47 von 47 Treffern